Veröffentlichungen des Jahres 2005

Ott, G. (2005): Vermehrungserfolge bei Schmerlen. DDA (Du und dein Aquarium) (1), 1-4.
Ott, G. (2005): Vermehrungserfolge bei Schmerlen. ATI (Aquarien-Terrarien-Informationen) 23(10),134-136.
Ott, G. (2005): Vaillantella sp. - zugleich ein Aufruf. Aquaristik Fachmagazin 37(3): 31-32.
Ott, G. (2005): Süßwasserfische auf Taiwan. Aquaristik Fachmagazin 37, 6=18640-47.
Ott, G. (2005): Pseudogastromyzon cheni. Aquaristik Fachmagazin 37(2), 34.
Ott, G. (2005): Protomyzon sinensis CHEN, 1980 in neuer GAttung Erromyzon KOTTELAT, 20044. BSSW-Report 17(3), 9-14.
Ott, G. (2005): Protomyzon sinensis  Chen, 1980 in neuer Gattung Erromyzon Kottelat, 2004. BSSW-Report 17, 39-14.
Ott, G. (2005): Norddeutscher Aquarianer Tag (NAT) 18. und 19. September 2004. VDA-aktuell 11(1), 33.
Ott, G. (2005): Mini Atlas Tropheus. Aquaristik Fachmagazin 37(3):100.
Ott, G. (2005): Leben im Meer. Aquaristik Fachmagazin 37(3):98.
Ott, G. (2005): Hans J. Mayland ist tot. VDA-aktuell 11(1), 44.
Ott, G. (2005): Gründeln mit der Netzschmerle. Aquaristik Fachmagazin 37(1), 88.
Ott, G. (2005): Erfahrungen mit der GHL-Lichttechnik und dem ProfiLux-Aquariencomputer. Aquaristik Fachmagazin 37, 168-73.
Ott, G. (2005): Erfahrungen mit der GHL-Lichttechnik und dem ProfiLux-Aquariencomputer. Aquaristik Fachmagazin 37(1), 68-73.
Ott, G. (2005): Einführung in die computergesteuerte Kladistik. Aquaristik Fachmagazin 37(3):99.
Ott, G. (2005): Das große Lexikon der Aquaristik. VDA-aktuell 11(1), 35.
Ott, G. (2005): Das große Lexikon der Aquaristik. ATI 23(8-9), 111.
Ott, G. (2005): Bio-Leaf, Instant-Seemandelbaumblätter. Das Aquarium 39, 34-36.
Ott, G. (2005): Arbeitskreis Barben Salmler Schmerlen Welse. VDA-aktuell 11(1), 11.
Ott, G. (2005): 28. Internationales Symposium für Vivaristik Mensch - Tier - Umwelt in Litschau bei Wien 1.-6.10.2004. VDA-aktuell 11(1), 11-12.
Ott, G. (2005): 10 Jahre VDA-aktuell - Konzeption und Zukunft. VDA-aktuell 11(1), 1-2.
Ott, G. (2005): Vermehrungserfolge bei Schmerlen. – in: Tagungsband des Internationalen Symposiums für Vivaristik des Wiener Volksbildungswerks, S. 39-43.